12/30/2011

4# Tiffany & Co.

Der Traum vieler Frauen.
Tiffany&Co. wurde 1837 von Charles L. Tiffany und John B. Young in New York gegründet.
Damals war der Türkis ein sehr beliebter Schmuck-Edelstein und bei reichen Bräuten war es in Mode dem Verlobten türkisblaue Tauben zu schenken. 

Das Tiffany-blau wurde also zu Werbezwecken eingeführt, damit sollte Tiffany als edler Hochzeitsjuwelier im Gedächtnis bleiben. 
1886 brachten sie dann das berühmte „Tiffany-Setting“ auf den Markt. Bei diesem Verlobungsring wird der Diamant von 6 dünnen Platinspangen gehalten. Heutzutage gilt es zurecht als der Klassiker unter den Verlobungsringen. 
(Und ist sollte man darauf Wert legen „schon“ ab knapp 1000€ zu haben.) 
Tiffany war in der High-Society schon lange begehrt aber spätesten 
durch den Film „Frühstück bei Tiffany“ wurde die Marke auch in der breiten Öffentlichkeit bekannt und zum Begierde Objekt der Frauen.
Heute  betreibt Tiffany zahlreiche Stores auf der ganzen Welt in Deutschland Läden in München, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, Berlin sowie einen Onlineshop.

Der Tiffany Shop auf der 5th Av. ist längst nicht mehr nur Aushängeschild der Marke sondern zur Touristenattraktion geworden.
Ich habe erlebt das große Mengen an Touristen in Flip-Flops durch den Shop laufen und die Auslagen wie Sehenswürdigkeiten photographieren. 
Dem Unternehmen schadet dieser Rummel sicherlich nicht. 

Das typische Tiffanyblau ist längst zum Makrenzeichen geworden. Und die „Tiffany Blue Box“ sowie die dazugehörige blaue Einkaufstüte wichtiger Bestandteile beim Einkauf bei Tiffany. Und dem „Tiffany Feeling“. 
Besonders beliebt sind die  Sterlingsilber Stücke aus der „Return to Tiffany“ Kolletkion. 
Diese sind  von den Preisen noch bezahlbar. Einfache Anhänger gibt es ab ca. 100€.


Ja das ist teuer für Sterling-Silber. Aber an einem solchen Stück hat man einfach viel länger Freude als an irgendeinem Sterling-Silber Armband vom Kaufhaus um die Ecke. Dort ist das Sterling-Silber übrigens auch überteuert.
 Überhaupt muss man sich meiner Meinung nach von dem Gedanken los machen, das man bei Schmuck für das Material zahlt. Man zahlt für Design, Verarbeitung, Qualität, Service und ja.. auch für das Einkaufserlebnis. Und wer kann da bestreiten das ein Stück von Tiffany nicht einen viel größeren Wert hat.

Und welche Marke hat schon schönere Werbung ?



 Ich will diese T-Shirt :/

(Für die Pragmatiker -> der reine Materialwert eines typischen Tiffany Armbandes liegt bei 35€ aber mal ehrlich, wenn ihr in Silber anlegen wollt dann geht zur Bank) 

Und was meint ihr dazu ? Was haltet ihr von Tiffany ? 

Kommentare:

  1. mach dir doch selber so ein t-shirt do it yourself sozusagen :-) mach ich bei diesen angesagt mustache-t-shirts auch :-D und wenn ich mein Abitur habe - kaufe ich mir einen Schlüssel von Tiffany..als Zeichen,dass sich die eine tür schließt- die andere öffnet. Die kosten so 200 € und ist für tiffanyverhältnisse und dem anlass noch erschwinglich :)

    AntwortenLöschen
  2. :D Ja ich hab schon überlegt aber wie gesagt handwerklich.. bin ich eine Niete.
    Oh ja die Schlüssel sind sehr schön. Ich dürfte mir für mein Abi auch was bei Tiffany aussuchen =)

    AntwortenLöschen
  3. That is seriously the perfect engagement ring. Have a happy new year! xx

    AntwortenLöschen
  4. Yes i think so too. It´s adorable.

    AntwortenLöschen
  5. ich mag diesen post :)
    und du hast recht tiffany ist schon längst kein einfacher shop mehr (wenn es das je war). besonders zur weihnachtszeit musste ich eine ganz weile im shop warten bis ich erst die vitrine anschauen konnte, da so viele leute waren ;)
    alles gute für 2012!

    AntwortenLöschen
  6. happy new year excellent blog keep walking!

    http://paquetevistasbien.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. der ring ist wunderschön! so einen will ich mal als verlobungsring :D
    X

    AntwortenLöschen
  8. oh ja ;). Wir müssen einfach wenn es so weit ist einen grooooßen Wink mit dem Zaunpfahl geben :D

    AntwortenLöschen
  9. Anonym02:16

    Ich liebe Tiffany einfach! Hab mir damals auf meiner New York reise das klassische Return to Tiffany Armband aus dem wunderbaren Store in der 5th Avenue mitgenommen, so ein hübsches Andenken! Einen Schlüssel hab ich auch aber meine Traum ist auf jeden Fall der Tiffany Flower Verlobungsring, für mich noch vieeel schöner als der Setting! Hab meinen Freund schon vorbereitet, er solle mal zum sparen beginnen :D
    Übrigens toller Blog!!!!

    AntwortenLöschen